Lerne mehr über Kelechi Onyele

KELECHI ONYELE

Kelechi Onyele lebt seine Berufung, Menschen zu fördern, sie zu inspirieren und zu motivieren – und das mit seiner besonderen inneren Ruhe, Gelassenheit und Geduld.

Der Frankfurter mit nigerianischen Wurzeln lebt dieses Bewusstsein und die Ruhe, die er ausstrahlt.

Er schafft es auf unvergleichliche Weise dies auch auf sein Publikum vertrauensvoll und auf Augenhöhe zu übertragen.

Ob als Keynote Speaker, Business Coach für Unternehmen, Choreograph internationaler Dance- und TV- Produktionen, Inhaber des Platform Studios oder als erster Spezialtrainer seiner Profession beim Deutschen Fußball Bund

Ein seit mehr als 24 Jahren bereicherndes und vielfältiges Arbeitsumfeld hat ihn zu einem der vielseitigsten Coaches in Deutschland geformt.

Eine Inspiration für jeden, der Leben und Persönlichkeit in Bewegung bringen will. Für Dich, für Unternehmen, internationale Künstler oder Spitzensportler.

MEHR…

Musik, Bewegung, Motivation, Entwicklung und Menschen – das sind die tragenden Säulen im Leben von Kelechi Onyele.

Es war ein langer Weg bis zu dem Punkt, an dem er heute ist.

Begonnen hat er seine künstlerische Laufbahn als Tänzer in der zweiten Reihe, als einer von mehreren, auch wenn er mit den großen Stars auf der Bühne stand. Zwar sei es einfacher, sich führen zu lassen, anstatt selbst Verantwortung zu übernehmen und selbst zu entscheiden, damit kann man aber langfristig keinen Erfolg haben.

Als Tänzer hat man immer das Ziel vorne zu stehen. Da wollte Kelechi hin, Verantwortung übernehmen und anderen Menschen neue Impulse und Inspirationen geben.

Er gründete als Start vor vielen Jahren in Frankfurt das PLATFORM Dance Studio und verbindet seitdem die Bewegung und den Körper als Bewegungsform mit dem Coaching von Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen, für alle Alters- und Gesellschaftsschichten.

Wer von innen strahlt, in Balance ist, an sich glaubt und eine innere Freiheit von Zwängen und Blockaden erreicht, kann Großes schaffen. Respekt vor dem Menschen, Wahrhaftigkeit im Tun und Handeln sowie das Vertrauen in die eigene Kraft sind Kernelemente der Persönlichkeitsentwicklung. Zum Menschsein gehört es, sich selbst zu kennen, um persönliche Stärken und Potentiale zu aktivieren.

Kelechi gibt Denkanstöße und zeigt neue Perspektiven. Er reflektiert und hinterfragt, agiert anschaulich und eindrücklich. Durch mentales Coaching und Ermutigung zum inneren Dialog begleitet er Menschen auf dem Weg, sich selbst zu finden, sich in der eigenen Haut wohl und bestärkt zu fühlen. Er gibt Anstöße, die Stolpersteine des Lebens auszuräumen. Dabei schafft er stets einen Zugang auf Augenhöhe und provoziert das Momentum, über sich selbst zu schmunzeln.

Gerade Führungskräften muss bewusst sein, dass es nicht nur um Mitarbeiter, sondern um Menschen geht. “Es geht um die Ressource Mensch, die zusammengekommen ist, um Geld anzuhäufen. Die meisten Menschen schaffen eine Menge im wirtschaftlichen Bereich, aber gleichzeitig schaffen sie sich selbst nicht. Man schafft so vieles, aber nicht sich selbst. Und daran muss man arbeiten.

Das, worüber Kelechi Onyele spricht, wird man nicht nur als Worte aufnehmen, sondern als Botschaft auch spüren. Man lernt auf eine besondere Art, eine gute Beziehung aufzubauen, mehr Interesse an den Menschen zu haben, und den Job nicht stetig in den Mittelpunkt zu stellen. Aber die Menschen lernen nicht nur sich selbst näher kennen, sondern sie werden auch mit der Frage konfrontiert, ob gerade wirklich sie selbst sind oder nicht.

Er legt Wert darauf, dass seine Präsentationen zum Erlebnis werden und Teilnehmer für sich mehr mitnehmen können, als trockenen Input oder abfotografierte Texte von der Leinwand. Er benötigt keine Flipcharts oder Videos, sondern verlässt sich voll und ganz auf seine Intuition, geht persönlich auf seine Teilnehmer ein und macht ihnen besonders im Business Coaching klar, worum es ihm geht:

…um Dich, den Menschen!

Ein besonders spannendes Projekt, das ihm sehr am Herzen liegt, ist seine Tätigkeit als Spezialtrainer der DFB-Nationalmannschaft und für die besten Spieler aus U15-U20! Dabei geht es nicht um Fußballtraining. Kelechi Onyele will mit seinem Coaching-Konzept Spieler und Mannschaften nicht nur in Bewegung bringen, sondern ihr Spiel emotionaler und freier werden lassen. Dabei spielen die Entwicklung der Persönlichkeit, die Fähigkeit zur Teambildung und Mentaltraining eine große Rolle.

“Ich bin sehr stolz auf die Möglichkeit, durch meine Arbeit Frankfurt etwas zurückzugeben, und das auf einer so hohen politischen Ebene, denn Fußball ist ja politisch. So kann ich einen Fingerabdruck hinterlassen. Und die Spieler wachsen mit mir im Herzen auf, entwickeln mehr Energie und mentale Stärke.”

Eine von Kelechi Onyele’s Visionen ist ein Auftrag der Bundesregierung, den Bundestag zu bewegen und mit seiner Arbeit als Bewegungsbotschafter Großes zu leisten für Themen wie Integration, Bewegung, die Rechte der Kinder oder sich für die Situation älterer Menschen einzusetzen – in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung.

Einen Meilenstein auf diesem Weg ist mit der kürzlichen Ernennung zu Hessens Botschafter für Begegnung und Bewegung bereits geschafft.

Der Mensch Kelechi Onyele hat seinen Weg gefunden, der ihn stolz und glücklich macht. Stolz und glücklich weil er es geschafft hat, aus der zweiten Reihe heraus nach vorn zu kommen. Mit Verantwortung allein den Menschen gegenüber zu stehen und Sie zu inspirieren, in sich hinein zu hören und anschließend voller Emotionen nach Hause zu gehen.

K.O. NTAKT